AGB

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Nord Pool GmbH

§1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen

(1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen uns und einem Kunden in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

(2) „Kunden“ im Sinne dieser Geschäftsbedingungen sind sowohl Verbraucher als auch Unternehmer.

§2 Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes

(1) Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Bestellungen per Telefon und über unser Kontaktformular auf der Website www.nord-pool.de.

(2) Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag mit

Nord Pool GmbH
Huskoppel 5
D-21376 Salzhausen / OT Oelstorf
USt.-Idnr.: DE 334022566
Registergericht Amtsgericht Lüneburg, HRB 209233

zustande.

(3) Die Präsentation der Waren auf unserer Website stellen kein rechtlich bindendes Vertragsangebot unsererseits dar, sondern sind nur eine unverbindliche Aufforderungen an den Verbraucher, Waren zu bestellen. Mit der Bestellung der gewünschten Ware gibt der Verbraucher ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.

Die Annahme des Angebots erfolgt schriftlich oder in Textform innerhalb einer Woche. Nach fruchtlosem Ablauf der Frist gilt das Angebot als abgelehnt.

(4) Bei Eingang einer Bestellung gelten folgende Regelungen: Der Verbraucher gibt ein bindendes Vertragsangebot ab, indem er über unser Kontaktformular mit uns in Kontakt tritt.

(5) Die AGB können Sie jederzeit unter http://www.nord-pool.de/AGB einsehen. Ihre Bestelldaten sind aus Sicherheitsgründen nicht über das Internet zugänglich.

§3 Preise, Versandkosten, Zahlung, Fälligkeit

(1) Zu den angegebenen Preisen kommen Lieferkosten.

(2) Der Käufer verpflichtet sich nach Vertragsschluss zu einer Anzahlung in Höhe von 30% des Kaufpreises. Die restlichen 70% des Kaufpreise sind 7 Werktage vor Auslieferung zu bezahlen.

(3) Die Stornierungsgebühren werden mit 75% der Anzahlung in Abzug gebracht.

§4 Lieferung

(1) Der Zeitpunkt der Lieferung wird im direkten Gespräch zwischen Kunde und Nord Pool GmbH getroffen.

(2) Die Lieferung erfolgt grundsätzlich frei Bordsteinkante sofern in den Aufstellungsrichtlinien nichts weiteres vereinbart wurde. Weitere Vereinbarungen bedürfen der Schriftform.

§5 Eigentumsvorbehalt

Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises vor.

§6 Vertragssprache

Als Vertragssprache steht ausschließlich Deutsch zur Verfügung.

***************************************************************************

§7 Kundendienst

Unser Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen steht Ihnen werktags von 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr unter

Telefon: 04172 9879792
E-Mail: info@nord-pool.de

zur Verfügung.

***************************************************************************

×

    Ihr kostenloses Beratungsgespräch